Integrierte Planung

Erfolg ist planbar

Für jedes neue Projekt entwickeln wir ein individualisiertes Planungsmodell, in dem alle für den Entscheider relevanten Parameter in Ihrer Relation abgebildet werden.

Die Modelle basieren auf anpassbaren Standardmodulen und vereinen damit ein hohes Maß an Flexibilität und minimalen Einrichtungsaufwand. Die Module sind in den Rechnungslegungsstandards HGB, IFRS und US-GAAP verfügbar.

Zusätzlich lassen sich verschiedene Module zur Planungsunterstützung in das Modell integrieren, beispielsweise für

  • Investition
  • Finanzierung
  • Working Capital
  • Unternehmensbewertung

Unsere Planungsmodelle sind vollständig integriert, d.h. der Zusammenhang zwischen Gewinn- und Verlustrechnung, Bilanz und Cash Flow Rechnung (vertikale Integration) wird automatisch über ein Kontensystem hergestellt. Damit lassen sich auch Konzern- und Portfoliostrukturen darstellen und konsolidieren.


Szenarien können Bottom up oder Top down geplant und ihre Auswirkungen detailliert verfolgt werden. Eigene Sensitivierungsmodelle ermöglichen - abweichend von der Basisplanung - Ausnahmesituationen zu simulieren und deren Effekte einzugrenzen.